zum Inhalt

Soziales

Hospiz sucht Helfer

Seit 2007 werden Menschen, die an unheilbaren Krankheiten leiden, im Stationären Hospiz „Dr.Jahn-Haus“ ( in Trägerschaft der „Sozialwerk Meiningen gGmbH“/Mitglied des Diakonischen Werkes der EKM) würdevoll in der letzten Lebensphase begleitet. Fachlich kompetente Mitarbeiter in der Pflege versuchen Linderung der Symptome zu schaffen, Lebensqualität so lange wie möglich zu erhalten und eine angemessene Begleitung für die Patienten und Angehörige in das Sterben hinein zu ermöglichen. Um diesem Anspruch  gerecht zu werden, braucht das Hospiz ehrenamtliche  
Mitarbeiter. Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich beispielsweise von Besuchsdiensten und Gesellschaft am Bett bis hin zum Musizieren im Haus oder helfenden Händen in der Küche.

Können Sie sich so etwas vorstellen? Gerne können Sie zur Fundierung eine Ausbildung zum „Hospizbegleiter“ bei uns absolvieren.

Bei Interesse melden Sie sich bei einem der beiden Ansprechpartner:

Der ambulante Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst knüpft an diese  
Tradition an, indem er Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern  
und Jugendlichen während der gesamten Zeit der Erkrankung und darüber  
hinaus begleitet. Auch für diesen Aufgabenbereich brauchen wir  
Ehrenamtliche, die nach einer Ausbildung für diesen Aufgabenbereich,  
mitarbeiten.
 
Ehrenamtlicher Koordinator:
Lutz Ostheim-Dzerowycz, Tel.: 03693 8856093


« zur Nachrichten-Übersicht

 
Veranstaltungen
Februar 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 
 
 
 
 
 
 
 
01
2  
02
2  
03
1  
04
2  
05
 
06
2  
07
 
08
1  
09
2  
10
3  
11
4  
12
 
13
2  
14
2  
15
2  
16
4  
17
1  
18
5  
19
 
20
4  
21
1  
22
2  
23
4  
24
2  
25
5  
26
 
27
4  
28
1  
 
 
 
 
 
 

Konzertreihe Musik-Welt-Kirche

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6 (L)

 

 

 

 

© KIM - Kirche(n) in Meiningen | Pfarrerin Beate Marwede, Neu-Ulmer-Str. 25 b, 98617 Meiningen, Tel.: 03693-8409-0   |  © Homepage-Erstellung: lilac-media
nach oben|Seite drucken