zum Inhalt

Gefängnisseelsorge

In Untermaßfeld befindet sich eine Justizvollzugsanstalt (JVA). Neben Strafvollzug, sind hier auch Untersuchungshäftlinge und Abschiebehäftlinge "verwahrt".

Zusammen betreuen hier in den Räumen der JVA:

Außerhalb der staatlichen Institutionen lassen sich so manche Probleme besprechen. Gegebenenfalls kann auch Beratung (Schuldnerberatung, Suchtberatung) vermittelt werden. Ausschlaggebend ist der Wunsch eines Inhaftierten nach einem Gespräch. Mit den Gefangenen werden aber auch Wortgottesdienste gefeiert.

Schwerpunkt der seelsorgerischen Arbeit ist die Familienbeziehungen zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Mit der Gründung eines Gefangenenhilfevereines gelang es Familienseminare oder Partnerseminare einzurichten, die dieses Ziel unterstützen.

Veranstaltungen
Februar 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 
 
 
 
 
 
 
 
01
2  
02
2  
03
1  
04
2  
05
 
06
2  
07
 
08
1  
09
2  
10
3  
11
4  
12
 
13
2  
14
2  
15
2  
16
4  
17
1  
18
5  
19
 
20
4  
21
1  
22
2  
23
4  
24
2  
25
5  
26
 
27
4  
28
1  
 
 
 
 
 
 

Konzertreihe Musik-Welt-Kirche

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6 (L)

 

 

 

 

© KIM - Kirche(n) in Meiningen | Pfarrerin Beate Marwede, Neu-Ulmer-Str. 25 b, 98617 Meiningen, Tel.: 03693-8409-0   |  © Homepage-Erstellung: lilac-media
nach oben|Seite drucken